Martin Fischedick

Statement des Bereichsvorstands Group Human Resources der Commerzbank AG

Seit mehr als 20 Jahren setzen wir uns mit Chancengleichheit und Vielfalt auseinander und haben seitdem in unserem Unternehmen zahlreiche Projekte ins Leben gerufen und Maßnahmen umgesetzt. Ziel unseres Engagments ist die Schaffung eines vorurteilsfreien und wertschätzenden Arbeitsumfelds, in dem alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihr berufliches Potential entfalten können - unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität oder sexueller Orientierung. Die vielen positiven Rückmeldungen aus dem Unternehmen und regelmäßige interne Evaluationen zeigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Das TOTAL E-QUALITY Prädikat begleitet unser Engagement schon seit 1997, seither haben wir es insgesamt 6. Mal verliehen bekommen. Es ist ein wichtiges Signal nach innen und nach außen. Unsere Mitarbeiter macht es stolz, dass wir uns für Chancengleichheit und Vielfalt so stark engagieren und motiviert sie, den Weg gemeinsam mit uns weiter zu gehen. Auch nach außen präsentieren wir das Prädikat gerne, zeigt es doch, dass unser Diversity Management sich sehen lassen kann. Das TOTAL E-QUALITY Prädikat ist ein gutes Instrument, um Maßnahmen und Veränderungsprozesse bewerten und vergleichen zu können. Es hilft uns als Unternehmen, besser zu werden – und das kommt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, aber auch unseren Kundinnen und Kunden zugute."

Commerzbank AG

Commerzbank AG

Prädikatsträger
1997, 2000, 2003, 2006, 2009, 2012 und 2015
Nachhaltigkeitspreis
2009
Diversity Prädikat
2015
Organisationsbereich
Wirtschaft
Branche:
Banken & Versicherungen
Ansprechpartner(in):
Eva Prinz

zurück zur Übersicht der Statements

Martin Fischedick

Martin Fischedick