Erfahrungsberichte und Stimmen zum Prädikat

 

Unter dieser Rubrik finden Sie regelmäßig neue Statements unserer Prädikatsträger.

Wir sind Prädikatsträger, weil Chancengleichheit ein integraler Bestandteil unsere Leitbildes ist. Dies erfordert ein langfristiges Engagement. Daher sind wir stolz darauf, das Prädikat zum sechsten Mal erhalten zu haben.

Prof. Dr. Andreas Zaby
Prof. Dr. Andreas Zaby Präsident, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Wir sind Prädikatsträger, weil wir Chancengleichheit leben und es uns wichtig ist, dass sich alle MitarbeiterInnen gleichermaßen bei uns einbringen und weiterentwickeln können.

Sigrid Pander
Sigrid Pander HR Director People & Organisation Development , OHB System AG

Wir sind Prädikatsträger, weil wir die Potentiale und kulturellen Unterschiede all unserer  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen und anerkennen. Vielfalt und Chancengleichheit helfen uns dabei, den unterschiedlichen Bedürfnissen unserer Kundinnen und Kunden gerecht zu werden.

Valerie Holsboer
Valerie Holsboer Vorstand Ressourcen, Bundesagentur für Arbeit

Das Prädikat bedeutet für uns ein sichtbares Zeichen und Bestätigung dafür, zum Kreis der Arbeitgebern zu gehören, die sich in besonderer Weise für die Chancengerechtigkeit von Frauen und Männern einsetzen. Es steht für den Erfolg und die Nachhaltigkeit unseres Handelns.

Sonja Lambert
Sonja Lambert Stabsstellenleiterin Diversity Management, AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen

Das Prädikat bedeutet für uns vor allem Selbstevaluation: Wir ziehen Resümee darüber, was sich in Sachen Chancengleichheit für unsere Hochschulangehörigen seit der letzten Bewerbung getan hat bzw. wie Gender- und Diversitythemen auch in Forschung und Lehre Eingang finden und stellen dann die neuen Ziele zusammen.

Anja Bechstein Stabsstelle Gleichstellung, akademische Personalentwicklung und Familienförderung, Pädagogische Hochschule Freiburg

Das Prädikat bedeutet für uns, dass Chancengleichheit am ZEW gelebte Realität ist und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Mittelpunkt unseres Handelns stehen.

Katrin Schindler Personalreferentin, ZEW GmbH

Das Prädikat motiviert uns, weil es den Mitarbeitern ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Wir glauben an eine faire und gute Persoanlführung. Wir möchten Vorbild für andere Unernehmen sein und haben die Vision, das auch kleine Unternehmen die Möglichkeit haben viel zu bewegen.

Katja Kortmann
Katja Kortmann stellv. Hoteldirektorin , Hotel Esplanade

Das Prädikat motiviert uns, weil wir als Forschungsinstitut Herausforderungen lieben, die uns zu Höchstleistungen treiben.

Dr. Christine von Bloh
Dr. Christine von Bloh Gleichstellungsbeauftragte, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung e.V.

Das Prädikat motiviert uns, weil wir sehen, dass unsere Strategien und Maßnahmen zur Gewährleistung von Chancengleichheit sichtbar erfolgreich sind.

Dr. Silke Wechsung
Dr. Silke Wechsung Head of Corporate Human Resources Development & Diversity, TÜV Rheinland Group