Erfahrungsberichte und Stimmen zum Prädikat

 

Unter dieser Rubrik finden Sie regelmäßig neue Statements unserer Prädikatsträger.

Wir sind Prädikatsträger, weil die GMSH großen Wert auf die Chancengleichheit legt und wir dies auch leben.

Burckhard Lauf
Burckhard Lauf Geschäftsbereichsleiter Personal, Gebäudemanagement Schleswig-Holstein

Wir sind Prädikatsträger, weil wir Chancengleichheit und Diversity ernst nehmen und die Jury mit der Darstellung unserer umfangreichen Maßnahmen überzeugen konnten.

Claudia Sigl
Claudia Sigl Leiterin Personalbtreuung, Sparkasse Nürnberg

Wir sind Prädikatsträger, weil wir es geschafft haben, das Thema Gleichstellung und Vereinbarkeit von Wissenschaft und Familie in allen institutionelle Abläufen mitzudenken und die daraus folgenden Maßnahmen immer besser umsetzen.

Dr. Christine von Bloh
Dr. Christine von Bloh Gleichstellungsbeauftragte, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung e.V.

Das Prädikat bedeutet für uns anderen Unternehmen zu zeigen, dass eine faire  Personalführung möglich ist.

Katja Kortmann
Katja Kortmann stellv. Hoteldirektorin , Hotel Esplanade

Das Prädikat bedeutet für uns Motivation, auch in der Zukunft nach kreativen Ansätzen und Ideen zu suchen und sich weiterhin so aktiv für das Thema Chancengleichheit einzusetzen.

Britta Mühlberg Personalleiterin, Schaper & Brümmer GmbH & Co. KG

Das Prädikat bedeutet für uns eine Chance für jeden Menschen – unabhängig von Herkunft oder Geschlecht.

Hendrikje Brüning und Thomas Ammermann Deutsches Schiffahrtsmuseum, Leibniz-Institut für deutsche Schifffahrtsgeschichte

Das Prädikat motiviert uns, weil es ein gutes Instrument ist, um einerseits Fortschritte und andererseits aber auch  Handlungsfelder zu erkennen.

Dr. Alexander Dietrich
Dr. Alexander Dietrich Personal- und Organisationsreferent, Landeshauptstadt München

Das Prädikat motiviert uns, weil wir durch den Vergleich mit anderen Organisationen und Unternehmen viele Ideen zu weiteren Maßnahmen zur Verwirklichung von Chancengleichheit und Diversity gewinnen konnten.

Giordana Doppstadt
Giordana Doppstadt Head of Corporate Transformation, RWE AG

Das Prädikat motiviert uns, weil wir Gleichstellung im Institut aktiv leben.

Dr. Frauke Adamla Vorstandsreferentin, Heinrich-Pette Institut Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie