German Institute for Global and Area Studies (GIGA)

The database is only available in german language. Please change your language to "Deutsch" in order to access the database.

Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien

Prädikate

Prädikatsträger
2020
Aktuell
1. Prädikat

Portrait

German Institute for Global and Area Studies (GIGA)

Das German Institute for Global and Area Studies ist ein unabhängiges, sozialwissenschaftliches Forschungsinstitut mit Sitz in Hamburg. Es forscht zu politischen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklungen in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost sowie zu globalen Fragen. Das GIGA betreibt das größte außeruniversitäre Informationszentrum für Area Studies und Comparative Area Studies in Deutschland.

Das GIGA beschäftigt 138 Mitarbeiter*innen. Das Jahresbudget liegt bei rund 13 Millionen Euro. Mit Frauenanteilen von 48 Prozent bei den wissenschaftlich Beschäftigten und 70 Prozent bei den Beschäftigten in Technik und Verwaltung ist Parität erreicht. Das Institut wird von einer Präsidentin geleitet, insgesamt sind 36 Prozent der Führungspositionen mit Frauen besetzt.

Als international ausgerichtete Einrichtung bilden Chancengleichheit und Diversität zentrale Bestandteile des Selbstverständnisses des GIGA. Gleichstellung ist am Institut gut verankert und findet ihren Ausdruck in vielfältigen Maßnahmen in allen Aktionsfeldern, die fortlaufend weiterentwickelt werden, beispielsweise in der aktuellen „Betriebsvereinbarung zum „Respektvollen Miteinander und Umgang mit Konflikten“. Besonders stark ausgebaut sind am GIGA die Bereiche „Gendergerechte Personalentwicklung“ und „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“. Für letzteres Thema ist das Institut bereits seit 2013 mit dem Hamburger Familiensiegel ausgezeichnet worden. Mit dem Gleichstellungsfonds verfügt das GIGA über ein bewährtes und gleichzeitig sehr flexibel einsetzbares Instrument, um einzelne gleichstellungsbezogene Maßnahmen gezielt finanziell zu unterstützen. Die lebendige Organisationskultur mit ihrem Bewusstsein für Diversität zeigt sich in einem regen und konstruktiven Austausch der Beschäftigten miteinander. Gleichzeitig ist das Institut nach außen hin strategisch gut vernetzt.


Zurück zur Datenbank

German Institute for Global and Area Studies (GIGA)

Allgemeine Informationen

Bundesland
Hamburg
Ort
Hamburg
Organisationsbereich
Wissenschaft
Branche
Forschungs-/ Wissenschaftseinrichtungen
Anzahl der Beschäftigten
164

Contact

Internetauftritt