Gesellschaft für Kapitalmarktforschung e. V. LOEWE-Zentrum SAFE

Prädikate

Prädikatsträger
2018

Stichworte

Bewusstseinsbildung zur Chancengleichheit

Anti-Bias-Trainings. Um ein Bewusstsein für das Thema Chancengleichheit zu erhöhen, erhalten die Direktoren und die Leiter/innen der Forschungs- und Programmbereiche Anti-Bias-Trainings. Ziel ist es, unbewusste Einstellungen, die zu einer unterschiedlichen Bewertung weiblicher und männlicher Lebensläufe und Berufsbiographien führen, bewusst zu machen und so einen gerechteren Auswahlprozess zu ermöglichen.

Netzwerke

Frauennetzwerk. Damit sich die Mitarbeiterinnen von SAFE gegenseitig in ihrer Karriereentwicklung unterstützen können, fördert SAFE das Networking aller Mitarbeiterinnen untereinander. Zu diesem Zweck werden regelmäßig Treffen des „Frauennetzwerks“ veranstaltet, das sich aus allen wissenschaftlichen und wissenschaftsstützenden Mitarbeiterinnen zusammensetzt. Das Netzwerk schafft einen Raum, in dem sich die Mitarbeiterinnen austauschen, sich gegenseitig inspirieren und untereinander kooperieren können. Die Treffen im Rahmen des Netzwerks sind durch ein Impulsreferat, oftmals zu karriererelevanten Themen oder Gleichstellungsthemen, zu denen auch externe Referentinnen eingeladen werden, sowie einen offenen Austausch geprägt.

Flexible Arbeitszeit-/Arbeitsortgesatltung

Flexible Arbeitszeiten. SAFE ermöglicht Mitarbeiter/innen, die Kinder betreuen, flexible Arbeitszeiten. Neben der rechtlichen Regelung von zehn Tagen Kinderkrankengeld ist nach Absprache mit dem/der direkten Vorgesetzten die Arbeit bei Pflege eines Kindes oder Angehörigen im „Home Office“ durchführbar. Generell werden, soweit die Zeitpläne dies erlauben, Besprechungen auf Zeitfenster gelegt, in denen auch Arbeitnehmer/innen, die Teilzeit arbeiten, teilnehmen können.
Eltern-Kind-Raum. SAFE hat ein Eltern-Kind-Zimmer eingerichtet, dass von Mitarbeiter/innen kurzfristig flexibel genutzt werden kann, wenn die Kinderbetreuung vorübergehend nicht gewährleistet ist. Das Eltern-Kind-Zimmer ist mit einem Büroarbeitsplatz sowie kindgerechter Einrichtung und Spielmaterial ausgestattet.


Zurück zur Datenbank

Gesellschaft für Kapitalmarktforschung e. V. LOEWE-Zentrum SAFE

Allgemeine Informationen

Bundesland
Hessen
Ort
Frankfurt/Main
Organisationsbereich
Wissenschaft
Branche
Forschungs-/Wissenschaftseinrichtungen
Anzahl der Beschäftigten
69

Kontakt