Pressespiegel

Human Resources Manager

Karriere in Teilzeit

22.09.2017

Unternehmen beschäftigen sich zunehmend mit dem Thema Führen in Teilzeit. Allerdings steckt die Entwicklung des Modells noch in den Kinderschuhen. Welche Wirkmechanismen und Zusammenhänge gilt es dabei zu beachten?

Süddeutsche Zeitung

Medizinerinnen bleiben auf der Strecke

22.09.2017

Wenn das Herz aus dem Takt gerät, ist man bei Isabel Deisenhofer an der richtigen Adresse. Die Professorin ist auf Herzrhythmusstörungen spezialisiert. Und gewissermaßen ist auch sie selbst eine Irregularität im deutschen Gesundheitswesen. Denn Deisenhofer ist eine der ganz wenigen Frauen in Deutschland, die eine Abteilung einer Universitätsklinik leiten. Nur zehn Prozent der Spitzenpositionen in der deutschen Universitätsmedizin sind mit Frauen besetzt.

Wirtschaftswoche

"Ich führe kooperativ, nicht männlich oder weiblich"

21.09.2017

Ingrid Blumenthal und Vanessa Conin-Ohnsorge arbeiten in einer klassischen Männerdomäne: Sie sind Managerinnen in der Pharmabranche . Hier erzählen Sie, was Managerinnen von Managern lernen können - und umgekehrt.

Human Resources Manager

Femme Digitale!

20.09.2017

Die digitale Arbeitswelt bietet gute Chancen für Führungsfrauen, sich zu positionieren. Eigentlich. Tatsächlich tun sich viele noch schwer mit der eigenen Markenbildung. Welche Weichen sollten die Protagonistinnen der Gegenwart jetzt für sich stellen?

ZEIT Magazin

Deutschlandkarte: Direktkandidatinnen

20.09.2017

Am Sonntag bewerben sich bei der Bundestagswahl 2.559 Kandidaten in 299 Wahlkreisen um die Erststimmen. Nur ein Viertel von ihnen sind Frauen.

finanzen.de

Gender Pay Gap: Selbst Ärztinnen verdienen weniger als Ärzte

19.09.2017

Ärztinnen und Ärzte sind hierzulande nicht gleichgestellt, weiß die Präsidentin des Deutschen Ärztinnenbund e.V., Dr.med. Christiane Groß. So gibt es kaum Ärztinnen in Führungspositionen. Falls ‚Sie‘ doch eine Chefarztposition besetzt, verdient frau oft weniger als ihre männlichen Kollegen. An welcher Stelle der Faktor ‚Gender‘ noch eine Rolle spielt, verrät die Expertin im Interview.

BMFSFJ

Familienreport 2017: Leistungen, Wirkungen, Trends

15.09.2017

Der Familienreport 2017 informiert über die aktuellen Entwicklungen von Familien in Deutschland und stellt die Vorhaben, Maßnahmen und Programme der Familienpolitik der Bundesregierung dar. Er enthält die neusten Zahlen und Daten zu den Familienformen und eine umfassende Darstellung von Leistungen, Wirkungen und Trends rund um Familie und Familienpolitik.

markenartikel

Mestemacher kürt Petra Justenhoven zur Managerin des Jahres

15.09.2017

Zum 16. Mal wurde am 15. September der 'Mestemacher Preis Managerin des Jahres' verliehen: Ausgezeichnet wurde in diesem Jahr Petra Justenhoven, Mitglied der Geschäftsführung und Leiterin des Bereichs Wirtschaftsprüfung bei PwC Deutschland.