Pressespiegel

haufe

Vom Homeoffice als Ausnahme zum New Normal

16.09.2021

Seit eineinhalb Jahren arbeiten viele Arbeitnehmer:innen vollständig oder teilweise zuhause. Einige wollen nach dem Ende der Pandemie nicht mehr ins Büro zurück, andere haben große Schwierigkeiten mit der Arbeit im Homeoffice.ach mit Dr. Teresa Müller über Vor- und Nachteile des Homeoffice. Die haude-Redaktion sprach mit Dr. Teresa Müller über die Vor-und Nachteile des Homeoffice.

Tagesspiegel

Von Frau zu Frau

13.09.2021

Stiftungen setzen sich für Chancengerechtigkeit und Teilhabe ein. In den eigenen Strukturen spiegeln sich diese Werte kaum wider. Warum sich das ändern muss.

Wirtschaftswoche

„Teams profitieren vom Know-how zweier Köpfe“

30.08.2021

Beim Jobsharing können zwei Personen denselben Job und dieselbe Position haben. Fachleute loben das innovative Konzept – im echten Leben gibt es das bisher aber nur selten.

Deutschlandfunk

Familie und Promotion sind nur schwer vereinbar

26.08.2021

Von den Nachwuchs-Akademikerinnen an Hochschulen unter 35 Jahren sind 98 Prozent befristet angestellt, an außeruniversitären Forschungseinrichtungen 90 Prozent, so der Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs. Das erschwert die Familienplanung und hat für die Wissenschaftlerinnen gravierende Folgen.

detektor.fm

Wie stehen die Deutschen zu Diversität?

28.07.2021

Über Diversität reden gefühlt alle: Unternehmen, Banken, der Fußball – nicht nur politische Gruppen. Karen Schönwälder untersucht, wie weit die Akzeptanz in der Gesellschaft wirklich geht und rückt so ein schiefes Bild gerade.

Computerwoche

Warum Unternehmen Vielfalt fördern sollten

27.07.2021

Diversity ist die Zukunft, das Zeitalter der alten weißen Männer geht zu Ende. Kaum einer zweifelt noch daran, dass Vielfalt Kreativität und Innovationskraft beflügelt. Doch dafür braucht es auch einen Wandel der Unternehmenskultur.