Prof. Dr. Johanna Wanka

Statement der Bundesministerin für Bildung und Forschung

Chancengerechtigkeit von Frauen und Männern im beruflichen Alltag sollte heute selbstverständlich sein. Das ist nicht nur eine Frage der Geschlechtergerechtigkeit. Wir brauchen die Talente aller Menschen, um die Wirtschafts- und Innovationskraft unseres Landes zu stärken. … Nach wie vor gibt es bei der Verbesserung der Chancengerechtigkeit großes Potenzial. … Ich freue mich über die große Anzahl der TOTAL E-QUALITY Prädikatsträger. Dieser Erfolg zeigt, dass die Verwirklichung von Chancengerechtigkeit im Arbeitsalltag möglich ist.

zurück zur Übersicht der Statements

Prof. Dr. Johanna Wanka

Prof. Dr. Johanna Wanka